Bessenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Wir sind für Sie da

Die Gemeinde Bessenbach will Ihnen mit dieser Internetseite die Behördengänge so unbürokratisch und so einfach wie möglich machen. Dies sogar im besten Falle ohne den Gang zum Rathaus. Die Gemeinde Bessenbach bietet Ihnen einen riesigen Onlinebereich in Sachen Service

 


Adresse und Kontaktmöglichkeiten
Gemeinde Bessenbach
Ludwig-Straub-Straße 2
63856 Bessenbach
Fon: 06095 9711-0
Fax: 06095 9711-30
Mail: gemeinde(at)bessenbach.de

E-Mail-Kontakt mit der Gemeinde Bessenbach - Format von Dateianhängen
Die Verbreitung von Viren und ähnlichen Schädlingen per E-Mail und der Versand von unverlangten Werbemails mit oft dubiosem Inhalt nimmt leider immer mehr zu. Das Eindringen einer Schadsoftware in unser EDV-System kann zu einem Teil- oder möglichweise sogar Totalausfall von Anwendersoftware und des Mailverkehrs führen und so einen immensen Schaden anrichten. Um das Risiko hierfür weitestgehend zu minimieren, sind daher Dateianhänge in den Formaten .doc, .xls, .ppt, .csv, .exe, .com, .bat, .cmd, .pif, .reg, .ink, .js, .vbs, .vbe, .scr, .msi, .dll oder .ocx, die per E-Mail an uns geschickt werden, aus Sicherheitsgründen gesperrt; an uns gerichtete entsprechende Mailnachrichten werden abgewiesen. Falls Sie E-Mails mit Dateianhängen an die Gemeinde Bessenbach versenden möchten, verwenden Sie bitte die zulässigen Dateiformate.pdf, .txt, .rtf, .docx, .xlsx, .pptx, .jpeg, .jpg und .gif. Andere Formate oder Versionen dürfen nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung verwendet werden. In allen Formaten dürfen keine automatisierten Abläufe oder Programmierungen (Makros) enthalten sein. Bitte beachten Sie, dass die Liste laufend aktualisiert wird und anlassbezogen (z.B. bei aktuellem Virenangriff) kurzfristig auch bislang akzeptierte o.g. Formate gesperrt werden können.

Sichere elektronische Kommunikation mit der Gemeindeverwaltung
Wir bieten Ihnen zusätzlich bzw. alternativ zur herkömmlichen E-Mail-Kommunikation zwei Möglichkeiten für eine sichere elektronische Kommunikation mit uns an:

1. De-Mail
Die Gemeindeverwaltung bietet zum einen den digitalen Kommunikationsweg über das sog. De-Mail Verfahren an, der es ermöglicht, Dokumente rechtssicher online zu versenden. Das betrifft insbesondere alle offiziellen Dokumente, bei denen bisher eine Unterschrift notwendig war. Das gemeindliche De-Mail-Konto lautet poststelle@bessenbach.de-mail.de. Voraussetzung zur Nutzung ist allerdings eine eigene freigeschaltete De-Mail Adresse. Weitere Informationen zu dieser Kommunikationsform finden Sie auf der De-Mail Informationsseite www.de-mail.info und auf der Internetseite des IT-Beauftragten der Bundesregierung.

2. Sicheres Kontaktformular im BayernPortal
Zudem können uns Bürger/innen über das sichere Kontaktformular des Freistaates Bayern im BayernPortal eine verschlüsselte Nachricht übermitteln, die wir dann mit einer ebenfalls verschlüsselten Nachricht an deren BayernID-Postkorb beantworten können. Voraussetzung zur Nutzung ist eine vorherige Authentifizierung des Bürgers/der Bürgerin über die BayernID. Hier geht´s zum sicheren Kontaktformular der Gemeinde Bessenbach. Die allgemeine Seite der Gemeinde im BayernPortal erreichen Sie hier.

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses Bessenbach
Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kontaktformular

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
captcha