Bessenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Jugend-Infos

1. Jugendausschussitzung

Am 2. Juni fand die erste Sitzung des neugegründeten Jugendausschusses statt. Christoph, Lilian, Markus und ich freuten uns sehr über die erschienen Zuhörer, besonders über die beiden Jugendlichen, die Interesse an ihrem Ortsgeschehen zeigen.
 
Vor den Start in unsere erste Sitzung wurden zunächst ein paar allgemeine Dinge erläutert: Der Jugendausschuss ist ein beratender Ausschuss, das heißt es werden keine Beschlüsse getroffen, sondern Ideen diskutiert und Anträge für den Gemeinderat vorbereitet. Auf eine Zuhörerfrage während der Sitzung wird zudem erläutert, dass Zuhörer, wie in jeder regulären Gemeinderatssitzung, kein Rederecht haben.
 
zu TOP 1: Beratung über anstehende Projekte
Einstellung eines Jugendpflegers
Der Jugendausschuss ist sich einig, dass die Realisierung eines Jugendpflegers für Bessenbach das vorrangige Ziel sein soll. Wir wissen um die Vorteile einer professionellen Jugendarbeit und wollen versuchen diese voranzutreiben. Allerdings kann dies nicht von heute auf morgen geschehen, da unter anderem auch die finanzielle Seite sichergestellt werden muss.
Der Jugendausschuss sieht folgende Felder der Jugendarbeit für wichtig und vorteilhaft für Bessenbach:
Jugendberatung in Lebens- und Alltagsfragen sowie Hilfe bei der Berufsorientierung fördert die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen und ist das oberste Ziel.
Vernetzung von Elternhaus, Schule, Verein und Gemeinde immer mit den Jugendlichen im Mittelpunkt, unter anderem mit Beratung der ehrenamtlich tätigen Personen in der Jugendarbeit, gibt den Jugendlichen Halt und Orientierung.
Zusammenarbeit mit allen Bessenbachern Vereinen sichert den Fortbestand unserer Kultur und der Vereinslandschaft an sich und regt Jugendliche zu sozialem Engagement durch Selbstbestimmung und gesellschaftlicher Mitverantwortung an.
Im Bereich Kinder- und Jugenderholung sollen regelmäßige Freizeitangebote, Projekte und ein offener Jugendtreff für alle Bessenbacher realisiert werden, das bedeutet ohne Benachteiligung für bestimmte Altersklassen oder Geschlechter.
Ein besseres pädagogisches Betreuungsangebot steigert die Lebensqualität in Bessenbach(beispielsweise durch die Verringerung von Vandalismus) und somit die Attraktivität von Bessenbach für junge Familien.
 
Öffentlichkeitsarbeit
evtl. Erweiterung der Homepage Kinderseite für Jugendliche mit regelmäßigen Informationen über die Sitzungen des Jugendausschusses
aktualisierte Kontaktadressen auf Homepage und in Amtsblatt, sodass die Jugendlichen jederzeit ihre Anliegen vorbringen können.
Lisa Scheibein-Amstätter, 5321070, amstaetterlisa@aol.com
Christoph Ruppert, 6359881, ruppert.christoph@gmail.com
Lilian Kneisel, 3555, l.kneisel@t-online.de
Markus Hofmann, 995703, gruene-bessenbach@gmx.de
eigene Rubrik im Amtsblatt mit aktuellen Informationen
 
jährlicher Jugendstammtisch
Um das fehlende Rederecht für (jugendliche) Zuhörer auszugleichen wird vor der nächsten Sitzung des Jugendausschusses eine Bürgerfragestunde stattfinden. Auch findet der Ausschuss es sehr wichtig, den Jugendlichen auf offizieller Ebene Gehör zu schaffen und plant im Herbst einen Jugendstammtisch, zu welchem alle Bessenbacher Jugendlichen eingeladen sind, ihre Ideen und Wünsche beizusteuern. Wir wollen uns an diesem Abend vorstellen und mit regelmäßigen Jugendstammtischen die Wichtigkeit und Selbstbestimmtheit der Jugendlichen betonen und direkt auf deren Interessen eingehen.
 
zu TOP 2: Bericht icq-live
Im zweiten Tagesordnungspunkt wird ein kurzer Abriss über die letzten eineinhalb Jahre von icq-live gegeben. Icq-live ist ein offener Treff für Jugendliche aus Bessenbach und alle zwischen 12 und 17 Jahren sind willkommen. 2013 fanden neben gemeinsamen Koch- und Film-Aktionen besondere Events wie Faschingsparty, Besuch des „Haus der Sinne“ in Wiesbaden, Zelten in Gemünden und der Besuch des Weihnachtsmarktes in Aschaffenburg statt. Geplant sind für 2014 eine Radtour sowie ein erneutes gemeinsames Zelten und der Besuch des Völkerschaftsfest in Aschaffenburg. Momentan liegt der Interessensschwerpunkt der teilnehmenden Jugendlichen auf gemeinsamer Bewegung und chillen. Wer Lust hat dabei zu sein, kann jederzeit freitags abends zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr im Vereinsheim Oberbessenbach vorbeischauen.
 
zu TOP 3: Festlegung weiterer Termine
Voraussichtliche Termine für 2013:
Ausschusssitzung mit Bürgerfragestunde: Mo, 14.7. um 19:30 Uhr
Ausschusssitzung: Mo, 15.9. um 19:30 Uhr
Jugendstammtisch: Do, 2.10.
Ausschusssitzung: Mo, 10.11. um 19:30 Uhr
 
zu TOP 4: Sonstiges
Hinweis: Auf dem Festplatz Straßbessenbach fehlt an der Skaterbahn eine Sitzgelegenheit. Dies wird in Angriff genommen.
 
Wir freuen uns über Interesse an unseren Treffen und besonders über jugendliche Zuhörer!
Eure Lisa
 
(Im Anschluss an unsere erste Jugendausschusssitzung fand noch ein nichtöffentlicher Teil statt.)