Bessenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles in der Übersicht

Stellenangebot: Hausmeister (m/w/d) gesucht

Die Gemeinde Bessenbach (ca. 5.900 Einwohner) im Landkreis Aschaffenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hausmeister (m/w/d)
für gemeindliche Liegenschaften

(in Vollzeit)

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Betreuung, Prüfung und Wartung der gemeindlichen Liegenschaften einschließlich ihrer technischen Anlagen
  • Überwachung der externen Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Pflege und Unterhaltung der Sport- und Außenanlagen im Gemeindezentrum
  • Belegungsplanung und Abrechnung der Bessenbachhalle


Erwartet werden:

  • abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung in einem handwerklichen Beruf (vorzugsweise Elektriker (m/w/d) oder Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d))
  • selbstständiges, eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten
  • freundliches und zuvorkommendes Auftreten sowie Engagement und Zuverlässigkeit
  • Führerscheinklasse B
  • Einsatzbereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten
  • Bereitschaft zur Teilnahme am aktiven Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Bessenbach


Unser Angebot:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Eingruppierung und leistungsgerechte Bezahlung der Stelle entsprechend der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 6
  • die üblichen Sozialleistungen (insbesondere Betriebsrente) des öffentlichen Dienstes


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweise für Ihre Qualifikation) richten Sie bitte bis zum 8. März 2021 an die Gemeinde Bessenbach, Ludwig-Straub-Straße 2, 63856 Bessenbach oder per E-Mail im PDF-Format an personalamt(@)bessenbach.de. Weitere Auskünfte erteilt der Gebäudemanager Sebastian Nebel unter der Rufnummer 06095 / 9711-20 oder der Personalverantwortliche Michael Manteufel unter der Rufnummer 06095 / 9711-23.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bitten um Verständnis, dass eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Weitere Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem laufenden Bewerbungsverfahren finden Sie unter http://datenschutz.bessenbach.de.