Bessenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bessenbachhalle

Zurück zur Übersicht
  • Bessenbachhalle
    Facility Manager Karl Straub
  • Ludwig-Straub-Straße
    Bessenbach
  • 06095 1018

Allgemeines

Die Bessenbachhalle wurde von März 1988 bis Januar 1990 erbaut. Sie steht unterhalb des Rathauses im Gemeindezentrum zwischen den beiden Ortsteilen Keilberg und Straßbessenbach.

Die Gemeinde Bessenbach vermietet die am Gemeindezentrum gelegene Bessenbachhalle - eine Dreifachhalle mit diversen Mehrzweckräumen sowie einer Kegelbahn - für sportliche, kulturelle oder sonstige Zwecke. Allgemeine Auskünfte, sowie Fragen zur Belegung und zu den Benutzungsgebühren beantwortet Ihnen gerne die Verwaltung.

Rathaus Bessenbach
Steffen Schell
Zimmer 7
Ludwig-Straub-Straße 2
63856 Bessenbach
Fon: 06095 9711-24
Fax: 06095 9711-30
E-Mail schreiben

Hier können Sie sehen, ob die Bessenbachhalle bzw. die Kegelbahn zum gewünschten Termin noch frei ist und ggf. auch gleich eine Buchungsanfrage starten.

ACHTUNG - GESONDERTER HINWEIS WEGEN COVID-19
Diejenigen Vereine/Personen, die die Bessenbachhalle für Freizeit-/Breitensport nutzen  möchten, haben ein gesondertes Hygienekonzept zu beachten und dies in einer Erklärung zu bestätigen, die Sie hier herunterladen können.

Route anzeigen