Gemeinde Bessenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Facebook RSS

Rathaus Aktuell

Schöffen gesucht!

In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019 - 2023 wieder die Wahl der Schöffen statt. Zurzeit werden daher in allen Gemeinden Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweils zuständigen Amtsgericht gebildeten Schöffenwahlausschuss eine Auswahl erfolgen wird. Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern. Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und – wegen des anstrengenden Sitzungsdienstes – körperliche Eignung. Es kann nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden.

Sie haben die Möglichkeit, sich selbst für das Amt des Schöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen. Die entsprechenden rechtlichen Bestimmungen finden Sie auszugsweise nachfolgend. 

Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit als ehrenamtlichen Richter haben, können Sie sich bei uns bis 15. April 2018  bewerben: Entweder formlose schriftliche Bewerbung (Brief, E-Mail, Fax), mittels Bewerbungsformular (siehe unten) oder im Zimmer 7 des Rathauses in die Vorschlagsliste eintragen lassen. 

Wir benötigen folgende Angaben: Familienname, Geburtsname, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Straße, Hausnummer, Wohnort, Beruf, ggf. Zeiten früherer Schöffentätigkeiten

Für Fragen steht Ihnen unser Herr Schell (Zimmer 7, Tel. 06095/9711-24) zur Verfügung.

Allgemeine Informationen über das Amt des Schöffens, aber auch spezielle Informationen für Bewerberinnen und Bewerber finden Sie iauf den Seiten des Bundesverbandes ehrenamtlicher Richterinnen und Richter (www.schoeffen.de) oder auf der Homepage der Deutschen Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen, Landesverband Bayern e.V. (www.schoeffen-bayern.de).

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch:13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gemeindeverwaltung Bessenbach - Ludwig-Straub-Straße 2 - 63856 Bessenbach - Fon: 06095 97110 - Fax: 06095 971130 - E-Mail schreiben