Gemeinde Bessenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Facebook RSS

Rathaus Aktuell

Katholische öffentliche Bücherei Keilberg ausgezeichnet

Öffentliche Büchereien haben insbesondere die wichtigen Aufgaben, Kindern Freude am Lesen zu vermitteln, sie an neue Medien heranzuführen und sie bei der Entwicklung einer eigenen Persönlichkeit zu unterstützen. Die Bayernwerk Netz GmbH möchte die Bibliotheken anspornen, ihre jungen Nutzer mit immer neuen Ideen zu begeistern und vergibt daher unter dem Motto „Bibliotheken fördern Lesen – wir fördern Bibliotheken“ alljährlich insgesamt 50 mit je 1.000 Euro dotierte Lesezeichen an engagierte öffentliche Büchereien in den bayerischen Regionen. Strahlende Gesichter gab es jetzt beim ehrenamtlichen Team der katholischen öffentlichen Bücherei in Keilberg, die dieses Jahr zu den Gewinnern gehört. Der Preis, der zusammen mit der Bayerischen Staatbibliothek/Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen und dem Sankt Michaelsbund vergeben wird, ist zweckgebunden und dient dem Kauf neuer Bücher und Medien.

Herzlichen Glückwunsch dem Team der katholischen öffentlichen Bücherei Keilberg und vielen Dank dem Bayernwerk für die Unterstützung!

Franz Straub, 1. Bürgermeister

von links: Pfarrer Matthias Rettinger, Christine Pfaff von der Bayernwerk AG, Maria Peter, Mechthild Etzel (beide KÖB-Team), Bürgermeister Franz Straub
von links: Pfarrer Matthias Rettinger, Christine Pfaff von der Bayernwerk AG, Maria Peter, Mechthild Etzel (beide KÖB-Team), Bürgermeister Franz Straub

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch:13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gemeindeverwaltung Bessenbach - Ludwig-Straub-Straße 2 - 63856 Bessenbach - Fon: 06095 97110 - Fax: 06095 971130 - E-Mail schreiben