Gemeinde Bessenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Facebook RSS

Rathaus Aktuell

Jugendliche für neues Projekt gesucht

Der gemeindliche Seniorenausschuss möchte zusammen mit der Sozialpädagogin, Frau Nathalie Hillar, ein neues Projekt auf den Weg bringen.

Bei dem Projekt „Jung hilft Alt“ handelt es sich um eine Ehrenamtsbörse, bei der die Bessenbacher Seniorinnen und Senioren diverse Hilfestellungen suchen und die Jugendlichen dann darauf reagieren und ihnen bei kleineren Arbeiten zuhause zur Hand gehen können. Hierbei kommen Hilfestellungen in folgenden Bereichen in Frage:

  • Handy und Computer
  • Gartenarbeiten
  • Straße kehren
  • den Hund ausführen

Ab sofort geht es mit der Suche nach interessierten Jugendlichen los, die sich im Rahmen dieses Projektes gerne engagieren möchten. Die Jugendlichen haben dann bis zum Beginn des neuen Schuljahres - also bis Mitte September - Zeit, sich an Frau Hillar zu wenden. Nach Ablauf dieser Frist wird sich Frau Hillar mit diesen Jugendlichen treffen, um sich kennenzulernen, die Detailplanungen vorzunehmen und offene Fragen zu klären.

Hast Du Lust, Dich hier bei uns im Gemeindegebiet ehrenamtlich zu engagieren und den Bessenbacher Seniorinnen und Senioren somit eine wichtige Hilfestellung zu leisten? Dann melde Dich bei der gemeindlichen Sozialpädagogin, Frau Nathalie Hillar, unter der Tel.-Nr.: 06095/9711-28, 0151/62871745 oder per E-Mail an: nathalie.hillar@bessenbach.de.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch:13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gemeindeverwaltung Bessenbach - Ludwig-Straub-Straße 2 - 63856 Bessenbach - Fon: 06095 97110 - Fax: 06095 971130 - E-Mail schreiben