Gemeinde Bessenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Facebook RSS

Dienstleistungen

Schienenpersonennahverkehr; Planung, Finanzierung, Kontrolle
Beschreibung

Mit der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs im Rahmen der Bahnstrukturreform hat der Freistaat Bayern 1996 die Aufgaben- und Finanzverantwortung für den SPNV in Bayern übernommen. Die BEG fungiert als Planungs- und Bestellorganisation für den SPNV im Freistaat Bayern im Auftrag und nach Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr.

Planung
Im Auftrag des Freistaats Bayern plant die Bayerische Eisenbahngesellschaft die Leistungen des bayerischen Schienenpersonennahverkehrs. Dabei prüft sie, wo und in welcher Weise in Bayern Verkehrsleistungen verbesserbar sind und beauftragt damit Verkehrsunternehmen.

Finanzierung
Die BEG ist für die Finanzierung des bayerischen SPNV zuständig. Die Bahnstrukturreform von 1995 führte zu einer Liberalisierung des Eisenbahnverkehrs. Seitdem vergibt die BEG Aufträge für Verkehrsleistungen in Wettbewerbsverfahren.

Qualitätssicherung
Die Sicherung der Qualität im bayerischen SPNV ist eine der Hauptaufgaben der Bayerischen Eisenbahngesellschaft. Bei der Bestellung von Verkehrsleistungen gibt sie den Verkehrsunternehmen Qualitätskriterien vor, die vertraglich festgehalten werden.

Zuständiges Amt
Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH
Hausanschrift
Boschetsrieder Str. 69
81379 München
Postanschrift
Boschetsrieder Str. 69
81379 München
Fon:
+49 (0)89 748825-0
Fax:
+49 (0)89 748825-51
zurück
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch:13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gemeindeverwaltung Bessenbach - Ludwig-Straub-Straße 2 - 63856 Bessenbach - Fon: 06095 97110 - Fax: 06095 971130 - E-Mail schreiben